Paragon Logo

Paragon – Start der Early-Access-Phase, Preise der Gründerpakete

Epic Games gab am heutigen Tage einige Details zur Early-Access-Phase bekannt, die am 18. März 2016 startet. Das MOBA erscheint für PC, PS4 und Xbox One im Laufe des Jahres und setzt auf das bekannte Free2Play-Modell. Ab dem 14. März lassen sich drei Gründer-Pakete erwerben, mit denen ihr frühen Zugriff auf Paragon erhaltet – also somit Zugriff auf die Early-Access-Phase. Sie enthalten als Dankeschön für die Unterstützung noch diverse Ingame-Items.

Paragon wurde so entworfen, dass alle Spieler die Möglichkeit haben, die Charaktere und Karten freizuspielen, ohne echtes Geld in das MOBA investieren zu müssen. Epic Games erwähnt, dass Paragon niemals auf den “Pay-to-Win”-Zug aufspringen wird. Verkauft werden kosmetische Items wie Skins, Boosts und Emotes.

Die Founder Packs kosten 19,99 Euro und bietet Zugang zum Game, Skins, Items, Boosts und weiteren kosmetischen Items, die während des Spielens freigeschaltet werden können. Challenger Packs (59,99 €) und Master Packs (99,99 €) bieten darüber hinaus eine größere Anzahl an Skins, Items, Boosts, einen einzigartigen Skin und ein Founder’s Pack, das an einen Freund vergeben werden kann.

Eine Beta-Phase findet im Sommer 2016 statt. Anmeldungen werden auf der offiziellen Webseite entgegen genommen.

Quelle: Reddit / Pressemitteilung

Schau es dir an

pure-farming-17-logo

Pure Farming 17 – Techland stellte seinen Simulator vor

Im Rahmen der gamescom 2016 präsentierte Techland Pure Farming 17: The Simulator. Entwickelt wird die Simulation …