Dishonored – Die Vorbsteller-Boni im Überblick

Das Action-Adventure Dishonored erblickt am 12. Oktober das Licht der Händler. Wer sich dazu entschließt den Titel vorzubestellen, dem stehen insgesamt drei Unterschiedliche Pre-Order Boni zur Auswahl. Diese sind bei unterschiedlichen Händlern erhältlich. In Deutschland könnt ihr die Boni bei Amazon, GameStop, MediaMarkt und World of Video abgreifen.

Die Vorbesteller-Boni:

Herunterladbares Upgrade-Paket „Arcane Assassin“:

  • KANAL DES NICHTS: Kräfte wirken länger und bewirken mehr Schaden {exklusiv}
  • FREUND DER WEISSEN RATTEN: Weiße Ratten verhalten sich nicht aggressiv {exklusiv}
  • GOSSENMAHL: Weiße Ratten regenerieren Mana {exklusiv}
  • WALSTATUE (IM SPIEL): Schaltet einen weiteren Inventarplatz für Knochenartefaktboni frei {starten Sie schneller mit einem Extraplatz}
  • GEFUNDENES BUCH: „Gesammelte Notizen: Das Tagebuch der Lumpengräfin“ {exklusiv}
  • 500 BONUSMÜNZEN

Herunterladbares Upgrade-Paket „Backstreet Butcher“:

  • FECHTER: Bonus im Schwertduell {exklusiv}
  • FEUERWASSER: Stärker explodierende Whiskeyflaschen {exklusiv}
  • FEUERFEST: Geringerer Schaden durch Explosionen {exklusiv}
  • WOLFSHUNDSTATUE (IM SPIEL): Schaltet einen weiteren Inventarplatz für Knochenartefaktboni frei {starten Sie schneller mit einem Extraplatz}
  • GEFUNDENES BUCH: „Frühe Jugend und Missetaten des Slackjaw“
  • 500 BONUSMÜNZEN

Herunterladbares Upgrade-Paket „Acrobatic Killer“:

  • RABE: Gesundheitsbonus für Falkenangriff {exklusiv}
  • SCHNELLES AUSWEICHEN: Ausweichbonus beim Beschuss durch Bolzen und Pfeile {exklusiv}
  • WASSERRATTE: Höheres Schwimmtempo {exklusiv}
  • HEXENFISCHSTATUE (IM SPIEL): Schaltet einen weiteren Inventarplatz für Knochenartefaktboni frei {starten Sie schneller mit einem Extraplatz}
  • GEFUNDENES BUCH: „Gerüchte und Sichtungen: Daud“
  • 500 BONUSMÜNZEN

Dishonored erscheint am 12. Oktober 2012 komplett ungeschnitten für PC, PlayStation 3 und Xbox 360.

Schau es dir an

Black Mirror

Black Mirror – THQ Nordic verkündet Reboot der Adventure-Serie

Im Jahre 2013 erwarb der schwedische Publisher Nordic Games viele Marken des insolventen Unternehmens THQ. Erst …