Final Fantasy XIV
Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – Neustart des MMOs

Square Enix, gibt heute bekannt, dass das MMO-Abenteuer Final Fantasy XIV in einer komplett neuen Fassung erscheinen wird. Der Titel des zuvor als „Version 2.0“ bezeichneten Spiels lautet jetzt Final Fantasy XIV: A Realm Reborn. Das MMO wurde komplett neu entwickelt. Final Fantasy XIV: A Realm Reborn wird für den PC und PlayStation 3 erscheinen und bietet neben einer riesigen Welt auch eine neue Grafik.

„Seit wir letzten Oktober unsere Pläne für die Zukunft des Titels angekündigt haben, haben wir unermüdlich daran gearbeitet, alle versprochenen Elemente in das heute vorgestellte Final Fantasy XIV: A Realm Reborn einzubauen. Dieser neue Titel ist nicht nur ein Symbol für ein völlig neues Final Fantasy XIV, sondern markiert auch den Beginn eines neuen Abschnitts für den neusten Titel in der Final Fantasy-Serie. Ich hoffe, ihr freut euch darauf!“, so Naoki Yoshida, Producer/Director von Final Fantasy XIV.

Die frisch gestartete Website für Final Fantasy XIV: A Realm Reborn (http://www.finalfantasyxiv.com/) bietet Hintergrundinformationen zu Eorzea, seinen Bewohnern und der sehr viel größeren Welt von Hydaelyn. Die Website wird außerdem als zentraler Ort für regelmäßige Updates und Neuigkeiten über das Spiel dienen.

Neben der offiziellen Facebook-Seite (https://www.facebook.com/FinalFantasyXIV),  steht auch ein offizielles Forum unter http://lodestone.finalfantasyxiv.com zur Verfügung, wo ihr euch an Diskussionen rund um das Spiel beteiligen könnt.

Passend zur Ankündigung von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn wurde ein brandneuer Trailer veröffentlicht.

Quelle: Pressemitteilung

Schau es dir an

JCB Pioneer: Mars

JCB Pioneer: Mars – Termin für Early Access bekannt, Video zu den Fahrzeugen

Nachdem das Entwicklerstudio Atomicon und Publisher GamesCo im Juli „JCB Pioneer: Mars“ angekündigt haben (siehe hier), …