The Last of Us – Knapp 90-minütige Dokumentation über die Entstehung des PS3-Spiels veröffentlicht

Im Sommer 2013 erschien mit The Last of Us eines der bis dato besten Spiele für die PlayStation 3, das die Geschichte einer mysteriösen Pilzinfektion aufgreift, welche die Menschheit fast ausgerottet hat. Die Protagonisten Joel und die 14- Jährigen Teenagerin Ellie streifen durch die gefährliche Welt, um gemeinsam zu überleben. Mit Left Behind erschien vor einigen Tagen der erste Story-DLC.

Wer ein wenig mehr über die Entstehung des Titels erfahren möchte, für den haben Sony und die Entwickler von Naughty Dog eine Dokumentation in Spielfilmlänge veröffentlicht. Mit einer Laufzeit von knapp 90 Minuten erhaltet ihr umfassende Einblicke in die Produktion des Titels. Angefangen von den ersten Concept-Artworks bis hin zu den Motion-Capturing-Aufnahmen.

Quelle: PlayStation Blog

Back to top button
Close