NewsPC

Might & Magic Duel of Champions – Trailer kündigt Erweiterung Herz der Alpträume an

Mit einem Trailer kündigte Ubisoft die bisher größte Erweiterung des Sammelkartenspiel Might & Magic: Duel of Champions an. Die Erweiterung Heart of Nightmares bzw. Herz der Alpträume wird das Spiel mit sechs neuen Helden, ein neuen Basis-Set, 100 neue Karte und neue Features wie Rätsel austatten. Bei den sechs neuen Helden handelt es sich um einen neuen Helden pro Fraktion. Jeder Held besitzt unterschiedliche Kräfte.

„Unsere Spieler passen sich schnell an und lernen den besten Weg, ihre Gegner mit den Karten in ihrem Stapel zu besiegen, deshalb geben wir ihnen stetig neue Optionen für ihre Helden, um das Spiel interessant zu halten. Dabei müssen die Spieler erst für jeden Helden die Schwächen und Stärken lernen und beherrschen um diesen Spielen bzw. besiegen zu können.“, so Samuel Jobin, Producer von Might & Magic Duel of Champions.

Das neue Basis-Set soll dabei helfen, das Meta-Game des Spiels wieder auszugleichen. So können Spieler dann zwischen zwei Formaten wählen: Das Standardformat ist das offizielle Spielformat für Turniere und unterstützt das Basis-Set 2 und alle noch erscheinenden Serien. Das zweite Format ist ein offenes Format, das sich auf alle bisher erschienenen sowie das aktuelle Kartenset anwenden lässt.

„Wir wollten das Spiel für Einsteiger einfacher machen, damit sie ohne Verzögerung vom Tutorial zu den Duellen voranschreiten können“, so Samuel Jobin weiter.

Des Weiteren wird die Solokampgane auf 30 Missionen ausgeweitet. Das neue Feature “Rätsel” soll die Einzelspielererfahrung erweitern, in der man die Spielmechaniken beherrschen muss, um den Gegner in nur einem Zug auf null Lebenspunkte zu bringen.

Ein neues aus Klassen bestehendes Rang und Spielersuchsystem wird das alte ELO System ersetzen, da es einige Ungereimtheiten enthielt. Die Ökononie des Spiels wurde auch überarbeitet. Zukünftig werden neue Serien zugänglicher sein und können bereits wenige Wochen nach Veröffentlichung mit In-Game Gold gekauft werden. Des Weiteren wurde das Menü überarbeitet und neue visuelle Effekte wurden den Schlachtfeldern hinzugefügt.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"