NewsPlayStation 4

PlayStation 4 – Firmware 2.0 veröffentlicht

Sony stattet die PS4 mit neuen Features aus, die mit der neuen Firmware 2.0 den Einzug erhalten. Das Update steht ab sofort zum Download bereit, wenn ihr die Konsole mit dem Internet verbunden habt. Die neue Firmware bringt unter anderem das Share Play-Feature mit sich.

Dieses ermöglicht euch, einen Freund in euer laufendes Spiel einzuladen. Er kann einfach nur zuschauen oder euch wertvolle Tipps geben. Wer möchte, der kann dem Freund die Kontrolle über das Spiel geben, auch wenn er nicht im Besitz des Spieles ist. So kann er euch bei schwierigen Passagen weiterhelfen.

Im PlayStation Blog veröffentlichte Sony zudem die wichtigen Features:

Share Play: PlayStation 4 bietet euch Spielerlebnisse in einem lokalen Online-Koop-Modus, zu denen ihr Freunde einladen könnt, und zwar auch dann, wenn diese das jeweilige Spiel gar nicht besitzen.

YouTube: In der Systemsoftware 2.0 gibt es eine eigene App für YouTube – und damit die Möglichkeit, Gameplay-Highlights direkt von PS4 aus auf YouTube hochzuladen. Dazu drückt ihr einfach die SHARE-Taste des DUALSHOCK 4 Wireless-Controllers. Die YouTube-App steht im PlayStation Store zum Download bereit.

Designs und Farben: Mit ausgewählten Designs und Farben könnt ihr dem Hintergrund des Home-Bildschirms einen ganz persönlichen Touch verleihen.

Verbesserte Live-Übertragungen: Live von PlayStation wurden Suchfilter, die Unterstützung aktivierter Übertragungen und vieles mehr hinzugefügt.

Inhaltsbereich und Bibliothek: Mithilfe des überarbeiteten Inhaltsbereichs und der verbesserten Filteroptionen der PS4-Bibliothek könnt ihr jetzt noch schneller auf Inhalte zugreifen.

USB-Musikplayer: Schließt einfach einen USB-Stick mit Musik an euer PS4-System an und schon könnt ihr zu euren Lieblingssongs spielen.

Spieler, die du möglicherweise kennst: Im Bereich Neuigkeiten erhaltet ihr Vorschläge für Spieler, die ihr möglicherweise kennt.

Quelle: PlayStation Blog

Close