NewsPC

Onikira: Demon Killer erscheint in Kürze im Steam Early Access

Am Freitag, den 14. November 2014, veröffentlichen Digital Furnace Games ihr 2D Beat’em’Up Onikira: Demon Killer über Steam Early Access. Dies gaben Merge Games und Headup Games am heutigen Tage bekannt. Der Titel versetzt euch in eine surreale Version des feudalen Japans. Ihr schlüpft in die Rolle des Samurais Yamazaki Jiro und unterstützt ihn bei seinem Versuch, die finsteren Mächte der japanischen Unterwelt davon abzuhalten, in die Welt der Lebenden einzufallen.

Onikira: Demon Killer nutzt Kampfmechaniken von 3D-Beat’em’Ups und kombiniert sie mit klassischen Elementen von 2D-Platformern. Die Kämpfe sollen dadurch abwechslungsreicher werden. Auch die Levelarchitektur kann genutzt werden, um die Dämonen zurück die in die Hölle zu schicken. So darf man beispielsweise riesige Gongs in die Gegner schleudern, Gebäude zum Einsturz bringen oder explosive Fässer nutzen. Vier verschiedene Waffen stehen dem Samurai zur Verfügung, mit denen verschiedene Angriffe und Kombinationen möglich sind.

In der Early Access-Version stehen die ersten beiden Level des Spiels bereit. In der Vollversion stehen insgesamt acht Level zum Meistern bereit. Zudem enthält die frühe Version alle vier Waffen (Schwert, Tetsubo, Naginata und Armklingen), über 50 Aktionen, fünf Gegner und einen Bosskampf. Im Laufe der Early Access-Phase werden die Entwickler weitere Features einbauen.

Quelle: Pressemitteilung

Close