NewsPC

Blackguards 2 erscheint in zwei Editionen im deutschen Handel

Daedalic Entertainment und EuroVideo Medien bringen Blackguards 2, den Nachfolger zum SRPG-Erfolg im Universum von Das Schwarze Auge, am 20. Januar 2015 in Deutschland, Österreich und der Schweiz in zwei verschiedenen Editionen in den Handel. Die Box-Version fällt dabei günstiger aus, als die digitale Version.

„EuroVideo und wir bieten mit der Standard-Edition von Blackguards 2 eine Box-Version an, die deutlich günstiger erhältlich ist als die weltweit veröffentlichte Digitalfassung. Käufer der für 29,99 € erhältlichen Premium-Editionen erhalten natürlich auch digital entsprechende Zusatzinhalte, die ihr Geld wert sind. Mit der Standard-Edition wollen wir aber ausdrücklich den Handel unterstützen und einen Anreiz dafür schaffen, dieses Spiel als physische Kopie im Laden zu erwerben“, erklärt Carsten Fichtelmann, Gründer und CEO von Daedalic Entertainment.

Zum unverbindlichen Verkaufspreis von 19,99 € bieten Daedalic und EuroVideo eine Standard-Edition an, die das Spiel und ein Handbuch enthält. Für 29,99 € (UVP) erhalten Spieler eine Premium Edition, die neben der DRM-freien Fassung des Spiels auf DVD zusätzlich eine zweite, über einen Steam-Key aktivierbare Version, eine Soundtrack-CD, einen Strategie-Guide und ein Poster enthält. Weiterhin wird Blackguards 2 über Steam, GOG und weitere digitale Download-Portale zum Preis von 29,99 € erhältlich sein.

„Wir hoffen, dass der Handel von diesem Angebot regen Gebrauch macht. Wir haben uns bewusst dazu entschieden, nur die Box-Version in zwei Editionen anzubieten, so dass der Handel Blackguards 2 zu einem starken Preis anbieten kann, aber auch die attraktive Premium-Edition im Sortiment hat, die die gleichen Inhalte bietet wie die zum gleichen Preis bei verschiedenen Online-Portalen erhältliche Download-Fassung“, ergänzt Steffen Hippe, Sales Director von EuroVideo Medien.

Quelle: Pressemitteilung

Close