NewsPCPlayStation 4PS Vita

Toukiden 2- Release-Termin, Trailer und Plattformen

Koei Tecmo Europe gab jetzt offiziell bekannt, dass das Dämonen-Jagd-RPG „Toukiden 2“ am 24. März 2017 für PC (digital per Steam), PlayStation 4 und PlayStation Vita erscheinen wird. Passend zu dieser Ankündigung wurde auch ein neuer Trailer präsentiert, der einen Einblick auf die Fortsetzung gibt.

Während des Ereignisses, das als das Erwachen bekannt ist, verwüsteten Oni die Welt und ließen nichts als Ruinen zurück. Eine Gruppe von Slayern – einer Kriegerkaste, die als letzte Verteidiger der Menschheit entstand, kämpfte während dieser Epoche, um die Stadt Yokohama zu verteidigen und die Welle angreifender Oni zurückzuschlagen. In der Hitze des Gefechts erschien ein riesiger Dämon, der ein Portal öffnete, durch das ein einzelner Streiter der Slayer gezogen wurde. Zehn Jahre später, und ohne Erinnerung an die Vergangenheit, erwacht dieser Kämpfer im Dorf Mahoroba.

In Toukiden 2 übernehmen Spieler die Rolle dieses mysteriösen Slayer, der von einer bemerkenswerten Gruppe verschiedenster Charaktere begleitet wird. Darunter befinden sich Hakase, ein Professor, der die Wahrheiten dieser Welt erforschen will und Tokitsugu, ein Machina – ein Wesen, in dem eine menschlichen Seele haust. Des Weiteren steht dem Spieler eine Gruppe Slayer, bestehend aus, Gwen, ein britischer Meister des Schwertes und des Schildes, der gutherzige aber für seine Kraft berühmte Benizuki sowie dem ehemaligen Dieb und gefürchteter Kämpfer an der Kettenpeitsche Homura, zur Seite.

Der stets erfinderische Professor hat ein einzigartiges Gerät für die Slayer konstruiert, das eine physische Manifestation ihrer Gedanken erschafft: die Dämonenhand. Mit diesem eigenartigen Gerät, können die Spieler Feinde ergreifen oder sich selbst in die Luft katapultieren, um Schläge aus der Luft zu vollführen und Oni in den Boden zu schmettern.

Die Dämonenhand ist nicht nur im Kampf nützlich, sondern hilft auch bei der Erforschung der riesigen und offenen Spielewelt – der Otherworld. Mit ihrer Hilfe können blockierte oder – dank des Oni Grapple- schwer zugängliche Bereiche erreicht, sowie Hindernisse mit Hilfe des Oni Smash beseitigt werden.

Neben den Monstern, die die Menschheit auszurotten drohen, beheimatet die Welt von Toukiden 2 auch hilfreiche Kreaturen. Die hart arbeitenden Machina, die für den Spieler Otherworld erforschen, können so beispielsweise genutzt werden, um Materialien für die Verbesserung der eigenen Waffen und Rüstungen zu sammeln.

Die Verbesserung und Reparatur dieser Roboterpartner ermöglichen es ihnen, immer seltenere und höhere Materialmengen zu fördern. Je besser die Versorgung mit seltenen Rohstoffen, desto mächtigere Ausrüstung kann der Waffenschmied daraus erstellen. Darüber hinaus, feiern die Tenko-Gefährten ihre Rückkehr in Toukiden 2.

Während der Spieler Otherworld erforscht, steht es ihm frei diese niedlichen Begleiter zu retten. Einmal adoptiert, können Tenkos, sobald das emotionale Band zwischen ihnen und dem Slayer stark genug ist, den Helden durch die Spielwelt begleiten.

Vorbesteller erhalten die Tenko-Kostüm-Rüstung als digitalen Bonus-Inhalt. Legt der Held diese an, durchstreift er die Welt selbst als einer dieser flauschigen Begleiter. Neben dem kosmetischen Goodie enthält die Pre-Order-Version folgende zusätzliche Inhalte:

„Sanada Masayuki“, „Sanada Noboyuki“, „Sarutobi Sasuke“ und „Chiku Rin In“ Mitama, um die Fähigkeiten der Spielfigur zu stärken und sie auf ihrem Oni-jagendes-Abenteuer vorzubereiten.

Quelle: Pressemitteilung

Close