Cities: Skylines
Cities: Skylines

Cities: Skylines – Mass Transit-DLC hat einen Termin erhalten

Publisher Paradox Interactive und die Entwickler von Colossal Order haben am gestrigen Donnerstag den Release-Termin zu der neusten Erweiterung von „Cities: Skylines“ verkündet. „Mass Transtit“ lautet der Name des neusten DLCs. Erscheinen wird dieser am 18. Mai 2017 zum Preis von 12,99 Euro.

Die Erweiterung implementiert neue Transportmöglichkeiten in „Cities: Skylines“. Neben neuen öffentliche Verkehrsmittel, wie Fähren, Cable Cars und Mono-Rail-Bahnen, umfasst der DLC auch neue Straßenmodelle und Verkehrsknotenpunkte. Diese erlauben das reibungslose Umsteigen der Pendler zwischen den einzelnen Verkehrsmitteln.

Neue Transport-Hubs erlauben es den Bürgern, zwischen den unterschiedlichen Verkehrsmitteln zu wechseln. Diese reichen vom einfachen Gleisdreieck bis zum großen Umsteigebahnhof, an dem sich mehrere Verkehrsmittel kreuzen.

Quelle: Pressemitteilung

Schau es dir an

Echo – Ein neuer Trailer und ein Release-Termin

Mit „Echo“ kündigte das dänische Entwicklerstudio „Ultra Ultra“ im letzten Jahr ihr erstes Werk an. …