Paragon
Paragon

Paragon – Neuer Held namens Revenant kommt nächste Woche

Epic Games hat einen neuen Helden für ihr MOBA „Paragon“ in den Startlöchern. Die Rede ist von Revenant. Als Verschmelzung eines bösartigen Geistes und eines Kopfgeldjägers ist Revenant ein Carry, welcher seine Ziele mit seinem einzigartigen Set von Fähigkeiten isoliert. Hierzu benutzt er auch sein Ultimate, um sein Ziel in ein Schattenreich zu ziehen und zu einem Duell zu zwingen.

Die Fähigkeiten von Revenant in „Paragon“:

  • Revolverschuss – Revenant trägt einen Revolver mit 4 Schuss. Sobald er leer ist, lädt er automatisch wieder nach.
  • Höllenfeuerpatronen – Damit könnt ihr eure Waffe jederzeit nachladen. Hinzu kommt ein Passiveffekt, der zusätzlichen Schaden bei der vierten Kugel verursacht.
  • Narbe – Durchdringt euer Ziel mit dunkler Energie und ermöglicht es euch, dem Gegner zusätzlichen Schaden zuzufügen.
  • Verwüsten – Feuert eine Projektil-Salve auf zufällig ausgewählte Ziele vor Revenant.
  • Abrechnung – Revenant bewegt sich mit seinem Ziel ins Schattenreich, wo sich beide ein Duell liefern. Dort kann nur Revenant sein Ziel sehen und beide können nur sich gegenseitig schaden. Schafft er es, seinen Gegner zu töten, verdient er ein Kopfgeld und damit zusätzliche Kartenmacht.

Revenant erscheint am 25. April für PC und PlayStation 4.

Quelle: Pressemitteilung

Schau es dir an

Everspace

Everspace – Launch-Trailer des Roguelike Space Shooters

Am Freitag erschien die Vollversion des von Indie-Entwickler Rockfish Games entwickelte Spiel „Everspace“ auf PC …