BattleTech – Paradox Interactive fungiert als Publisher, neuer Trailer

Im Rahmen der PDXCon 2017, die in der letzten Woche stattfand, gab Paradox Interactive bekannt, dass das Unternehmen eine Partnerschaft mit Harebrained Schemes eingegangen ist. Im Rahmen dieser Partnerschaft wird Paradox Interactive das Publishing für das kommende Strategiespiel „BattleTech“ übernehmen.

Ende 2015 starteten Harebrained Schemes eine Kickstarter-Kampagne, um „BattleTech“ zu finanzieren. Die Kampagne wurde erfolgreich abgeschlossen. Bei BattleTech handelt es sich um ein Rundenstrategiespiel, das auf dem gleichnamigen Tabletop basiert. Das letzte Spiel, das sich regel technisch an das Tabletop hielt, war MechWarrior Tactics. Das Free2Play-Spiel wurde Ende 2013 eingestellt. BattleTech- und MechWarrior-Erfinder Jordan Weisman wird Harebrained Schemes bei der Entwicklung zur Seite stehen, um den Fans ein authentisches Erlebnis zu bieten.

Neben der Ankündigung wurde auch ein neuer Trailer veröffentlicht, der kleiner Szenen aus dem Spiel zeigt. „BattleTech“ soll noch in diesem Jahr für den PC erscheinen.

Quelle: Pressemitteilung

Schau es dir an

Fallout 4

Fallout 4 – Am Wochenende kostenloses auf Steam und Xbox spielbar

Das im November 2015 erschiene Fallout 4 kann dieses Wochenende das erst mal kostenlos auf …