Metroid: Samus Returns
Metroid: Samus Returns

Metroid: Samus Returns – „Legacy Edition“ erscheint zum Release

Im Rahmen der vergangenen E3 enthüllte Nintendo während ihrer Show den Nintendo 3DS-Titel „Metroid: Samus Returns“. Vor wenigen Tagen landete ein Bild der sogenannten „Legacy Edition“ in den Weiten des Internets, das die europäische Collecotor´s Edition zeigen sollte. So bestätigte Nintendo am heutigen Tage, dass die Version tatsächlich so im Handel landen wird – und zwar zum Release von „Metroid: Samus Returns“ am 15. September 2017.

Die Inhalte der „Legacy Edition“:

  • das eigentliche Spiel
  • ein Download-Code für das ursprüngliche Game Boy-Spiel „Metroid II: Return of Samus“
  • ein SteelBook
  • eine Musikauswahl auf CD mit 25 Tracks der Metroid-Reihe
  • ein goldener „S“-Anstecker
  • ein „Morph Ball“-Schlüsselanhänger
  • ein 40-seitiges Artbook

„Metroid: Samus Returns“ basiert auf dem Game-Boy-Spiel  „Metroid 2: Return of Samus“, das im Jahre 1991 erschienen ist. Entwickelt wird „Metroid: Samus Returns“ von MercurySteam, die unter anderem Castlevania: Lords of Shadow entwickelt haben. Das 2D-Abenteuer im 3D-Look verbindet klassische sowie moderne Gameplayelemente.

Das Arsenal der intergalaktischen Kopfgeldjägerin Samus Aran wurde zusätzlich um neue Angriffe und Fähigkeiten erweitert wie den Melee-Konter, den Zielerfassungsmodus und die mysteriösen Aeion-Kräfte.

Quelle: Nintendo

Schau es dir an

Warhammer 40,000: Inquisitor - Martyr

Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr – Alpha 2.0 und neuer Trailer

NeocoreGames, die Fans von langen Namen und Entwickler von „Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr“, kündigten …