GamescomNewsPCPlayStation 4Xbox One

Far Cry 5 – Entdecke Montana im 8 Minuten langem Walkthrough Video

Ubisoft veröffentlichte heute ein neues Video von „Far Cry 5“ und gibt uns damit einen Einblick in Hope County, Montana und dem Kampf gegen die fanatische Weltuntergangssekte Eden’s Gate. Ob zu Fuß, mit dem Auto oder mit einem Flugzeug. Die offene Welt soll dem Spieler die Möglichkeit geben, die Aufgaben nach eigner Vorliebe zu lösen. Philippe Fournier & Marri Knadle, Associate Producer & Script Writer von „Far Cry 5“, kommentieren das neue Video.

Um diese Sekte zu zerschlagen, muss man weitrechendes Arsenal an Waffen nutzen. Dazu gehören Gewehre, Granaten, Nahkampfwaffen und mehr. Zusätzlichen kann man weitere Charaktere anheuern, darunter auch Tiere, die einem beim Kampf unterstützen. Spezialisierte Tiere wie Bären oder Pumas unterstützen Spieler in ihrem Spielstil, ganz egal ob sie eine Situation im Verborgenen lösen wollen oder auf eine offene Konfrontation setzen.

In „Far Cry 5“ schlüpft ihr in die Rolle eines Junior-Sheriff. Schnell findet ihr heraus, dass eure Ankunft die bereits seit Jahren schwelenden Pläne einer fanatischen Weltuntergangs-Sekte beschleunigt und „The Project at Eden’s Gate“ dazu verleitet, Hope County nun endgültig gewaltsam zu übernehmen. So werdet ihr laut Ubisoft in einen Machtkampf hineingezogen. Ihr müsst die vorbereiteten Pläne von Eden’s Gate durchkreuzen und ein Feuer des Widerstands entfachen, um sich selber und die Gemeinde von Hope County zu befreien.

„Far Cry 5“ erscheint am 27. Februar für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Quelle: Pressemitteilung

Close