GamescomNewsPCPlayStation 4Xbox One

Ace Combat 7: Skies Unknown – Story-Trailer auf der gamescom gelandet

Bandai Namco hat einen neuen Trailer zu „Ace Combat 7: Skies Unknown“ veröffentlicht. Das Spiel wird 2018 für Xbox One, PlayStation 4 und PC (Steam) erscheinen. Besitzer einer PlayStation 4 erwartet neben einer vollständigen Kampagne im klassischen Modus ein exklusives Spielerlebnis, das eigens für die Sony PlayStation VR entwickelt wurde.

Im Trailer bekommen wir neben hochmodernen Flugzeugen auch einen Vorgeschmack auf den Konflikt zwischen dem Königreich Erusea und der Osean-Föderation mit Berichten von eruseanischer Seite. Die Osean-Föderation hat die Souveränität der Nation durch den Bau ihres gigantischen Weltraumlifts auf eruseanischem Territorium missachtet. Aus diesem Grund ermutigte Prinzessin Rosa Cossette D’Elise des Königreichs Erusea die Bürger dazu, in den Kampf zu ziehen – und gab somit den Startschuss für das unvermeidliche Chaos. Doch auch die Osean-Föderation hat zahlreiche erfahrene Piloten in ihren Rängen.

Besucher der gamescom 2017 haben die Möglichkeit „Ace Combat 7: Skies Unknown“ am Stand A41-B41 in Halle 6 selbst anzuspielen.

Quelle: Pressemitteilung

Close