NewsPCPlayStation 4Xbox One

Rocket League – Termin für das Herbst-Update steht fest

Nicht nur der Herbst steht vor der Tür, sondern auch das kommende, umfangreiche Update für „Rocket League“. Wie die Entwickler von Psyonix mitteilten, erscheint das Herbst-Update am 28. September 2017. Das neue Update für „Rocket League“ läutet nicht nur die 6. Wettkampfsaison ein.

Eine neue Arena namens „Farmstead“ wird im Herbst ihre Pforten öffnen. Wie Psyonix mitteilte, wird die Arena eine begrenzte Zeit land für Wettkämpfe, Casual-Play und private Spiele verfügbar sein. Neben Spieler-Banner werden rund 90 Anpassungselemente den Weg in „Rocket League“ finden. Diese sind erhältlich als ungewöhnliche, seltene und sehr seltene Drops nach Online-Matches oder aus Trade-Ins. PC-Spieler dürfen sich zusätzlich auf eine LAN-Unterstützung freuen.

Das Update bringt außerdem ein neues „Events“-System mit zeitlich begrenzten Ereignissen, bei denen ihr zusätzliche „Battle Car“-Anpassungen erspielen könnt. Mit einem neuen Gegenstand namens „Decryptor“ kann jede ungeöffnete Kiste im Inventar geöffnet werden. Mit dem Gegenstand fällt der Kauf von Schlüsseln weg.

Im Anschluss an das Herbst-Update dürft ihr das neue „Party“- und „Tournaments“-System testen. Die „Party“-Beta startet kurz nach dem Erscheinen des Herbst-Updates, die Tournaments-Beta folgt später im Herbst.

Ein Übersicht über das Herbst-Update erhaltet ihr im Trailer unter diesen Zeilen und direkt auf der dafür eingerichteten Webseite.

Quelle: Pressemitteilung

Close