NewsPCPlayStation 4Xbox One

Kingdom Come: Deliverance – Neues Video beleuchtet das Kampfsystem

Zum 2018 erscheinenden Mittelalter-Rollenspiel „Kingdom Come: Deliverance“ ist ein neues Video veröffentlicht wurden. Dort stellt Daniel Vavra zusammen mit seinem Entwicklerteam von Warhorse Studios das Kampfsystem vor.

Wie auch beim restliche Rollenspiel ist es den Entwicklern wichtig historisch Akkurat zu sein. Dem entsprechend wird man eine Vielzahl historischer Waffe, Angriffs- und Kontermöglichkeiten sowie Bewegungsabläufe vorfinden. Die Herausforderungen, im Rahmen des mittelalterlichen Kampfes kombinierte Angriffe auszuführen, die Schwächen der Gegner herauszufinden und immer das richtige Ziel ins Visier zu nehmen, ohne dass der Spielspaß in Mitleidenschaft gezogen wird, sollen in einem Videospiel nie zuvor so ausführlich abgebildet worden sein.

Interessierte Spieler können ab sofort die Download-Versionen für PlayStation 4 und Xbox One in den digitalen Stores sowie via Steam für PC vorbestellen. Als digitalen Bonus erhalten Vorbesteller neue Schatzkarten und eine exklusive Rüstung für Henry, den Protagonisten von „Kingdom Come: Deliverance“.

Das RPG wird am 13. Februar 2018 zusammen von Warhorse Studios und Deep Silver veröffentlicht.

Quelle: Pressemitteilung

Close