NewsPCPlayStation 4Xbox One

The Surge – Trailer zum Release von „A Walk in the Park“

Focus Home Interactive und Entwickler Deck13 veröffentlichen gestern den DLC „A Walk in the Park“ für ihr Sci-Fi-Rollenspiel „The Surge“. Die erste Singleplayer-Erweiterung führt uns in die frei erkundbare, aber nicht weniger tödliche Umgebung des verlassenen Vergnügungsparks auf dem CREO-Gelände.

Während man sich im Hauptspiel durch den Industriekomplex von „CREO“ gekämpft hat, geht es mit „A Walk in the Park“ nach CREO World. Es ist ein Freizeitpark, der speziell für CREO Mitarbeiter und deren Familien konzipiert wurde. Daher unterscheidet sich seine Umgebung auch grundlegend vom Rest des, durch zahlreiche automatisierte Fertigungshallen geprägten, CREO-Komplexes. Als Spieler wird man die Geheimnisse des verwüsteten Parks erkunden und im Schatten der Fahrgeschäfte gegen durchgedrehte Maskottchen kämpfen, sowie neue Bossgegner. Dafür stehen 16 vollkommen neue Waffen sowie Rüstungsteile und Implantate zur Verfügung.

Neben der kostenlosen Fire-&-Ice-Waffen-Erweiterung, bietet „A Walk in the Park“ neue Inhalte für die Einzelspielerkampagne, die „The Surge“ ein halbes Jahr nach der Veröffentlichung noch frisch halten.

„A Walk in the Park“ ist ab sofort für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

Close