NewsPlayStation 4Xbox One

Impact Winter – Frostiges Abenteuer kommt auf PS4 und Xbox One heraus

Nachdem „Impact Winter“ im Mai 2017 für PC erschienen ist, werden Bandai Namco Entertainment Europe und Entwickler Mojo Bones Anfang April eine Fassung für Xbox One und PlayStation 4 auf den digitalen Markt bringen. Der Release erfolgt am 5. April via Xbox Store und PlayStation Network.

„Ein riesiges Dankeschön – Danke an alle, die Mojo Bones und Impact Winter bisher unterstützt haben“, äußerte sich Mark Norman, Mitbegründer und Art Director bei Mojo Bones Ltd in ihrem Blog auf der Homepage des Spiels. „Seit dem Release der PC-Version haben wir euer Feedback wirklich sehr genossen, und versucht, das Spielerlebnis immer weiter zu verbessern. Und so ist es nicht verwunderlich, dass wir nach so viel Blut, Schnee und Tränen endlich die Veröffentlichung von Impact Winter am 5. April auf PlayStation 4 und Xbox One ankündigen können!“

„Impact Winter“ dreht sich um Jacob und seinem Team aus vier Überlebenden, die alle in einer verlassen Kirche eingepfercht sind.  Als Spieler versucht man ihnen dabei zu helfen, 30 Tage in einer unbarmherzigen, bitterkalten Wintereinöde zu überleben. Teammanagement und Überlebensfertigkeiten werden dabei von entscheidender Bedeutung sein. Dank eines Roboterbegleiters namens Ako-Light wird es einfacher, nach Vorräten zu bohren, neue Gegenden zu erkunden, dunkle Räume und leere Nächte zu erhellen, eure Vorräte zu transportieren und den Standort zu lokalisieren.

Impact Winter – PC/PS4/XB1 – Help Is Coming (PC Release Trailer)

Quelle: Pressemitteilung

Close