NewsPlayStation 4Xbox One

Dark Souls Remastered – Termin für Netzwerk-Test auf Xbox One und PS4

Die Verantwortlichen von Bandai Namco Entertainment und FromSoftware haben jetzt Informationen zum Netzwerkt-Test von „Dark Souls Remastered“ veröffentlicht. Dieser findet vom 11.-12. Mai für Xbox One und PlayStation 4 statt. Details zum Netzwerk-Test für Nintendo Switch sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Spieler müssen sich im Vorfeld für den Test registrieren und den Client herunterladen:

  • 2. Mai 00:01 CEST: Ab diesem Datum kann der Netzwerk-Test Client von Spielern im PlayStation Network und Microsoft Store heruntergeladen werden.
  • 8. Mai 11:59 CEST: Der Test Client kann nicht mehr heruntergeladen werden.
  • 11.-12. Mai: Die Spieler können dem Netzwerk-Test beitreten und sich zwischen 18:00 und 23:59 CEST den gefährlichen Bedrohungen von Lordran stellen.

„Dark Souls Remastered“ erscheint am 25. Mai für PlayStation 4, Xbox One und PC (Steam). Die Nintendo Switch-Version erscheint diesen Sommer. Die Remastered Edition mit einer hochskalierten 4K-Auflösung und 60 FPS auf der PlayStation 4, Xbox One X und dem PC laufen. Die Nintendo Switch-Version wird eine 1080p Auflösung bei 30FPS im TV Modus bieten.

PC-Spieler, die die „Dark Souls: Prepare To Die Edition“ auf Steam besitzen, können dort „Dark Souls Remastered“ mit 50% Treuerabatt erwerben. Die Steam-Version der „Dark Souls: Prepare To Die Edition“ kann nur noch bis zum 9. Mai 2018 in digitaler Form gekauft werden. Spieler, die das Spiel bereits besitzen, können dies jedoch weiterhin spielen.

Es wird zwingend PS Plus und eine Xbox Live Gold-Mitgliedschaft benötigt. Ein Danke geht an Ghost666 für den Hinweis.

Dark Souls Remastered – Pre-Order Trailer – German Version

Quelle: Pressemitteilung

Close