E3NewsPCXbox One

Forza Horizon 4 – 8 Minuten Gameplay zeigen die Jahreszeiten

Auf der E3 wurde bei der Ankündigung von „Forza Horizon 4“ auch erste Informationen zu den Features veröffentlicht und auch gezeigt. Eines der großen neuen Features werden die vier Jahreszeiten in dem Spiel sein. In einem neuen Gameplay-Video bekommen wir mehr davon zu sehen.

Die offene Welt von „Forza Horizon 4“, die in Großbritannien angesiedelt ist, wird von Frühling, Sommer, Herbst und Winter betroffen sein. Dadurch ändern sich nicht nur die Bedingungen der Fahrbahnen, sondern können auch komplett neue Strecken freilegen.  Als Beispiel wurde bereits ein zugefrorener See im Winter genannt. Hinzu kommen spezifische Herausforderungen und Events.

Das Rennspiel aus dem Hause PlayGround Games erscheint am 2. Oktober für die Xbox One und Windows 10. Auf der Xbox One X soll das Spiel mit 60 Bildern pro Sekunde laufen.

„Forza Horizon 4“ wird weltweit als Xbox Play Anywhere-Titel für die Xbox One und Windows 10 erscheinen und für alle Xbox Game Pass-Mitglieder zur Verfügung stehen. Fans können bereits die Deluxe und Ulitmate Edition vorbestellen. Beide beinhalten natürlich das Basis-Spiel sowie das Formula Drift Car Pack und den Forza Horizon 4 Car Pass. Zudem erhalten Käufer der Ultimate Edition bereits am 29. September Zugriff auf das Spiel, den Day One Car Pack, zwei Erweiterungen und die VIP-Mitgliedschaft.

Hier nochmal der Ankündigungs-Trailer:

Quelle: Microsoft

Close