NewsPCPlayStation 4Xbox One

Call of Cthulhu erhält einen finalen Release-Termin

Publisher Focus Home Interactive und Entwickler Cyanide entführen euch mit „Call of Cthulhu“ in einer Welt voller kosmischer Schrecken, Wahnsinn und Alte Götter. Mittlerweile steht fest, wann ihr in den furchteinflössenden Strudel aus Verschwörungen, Kultisten und kosmischem Horror gezogen werdet. So setzt Focus Home Interactive den Veröffentlichungstermin von „Call of Cthulhu“ auf den 30. Oktober 2018 – passend zu Halloween.

Das Spiel versetzt euch in das Jahr 1924. Privatermittler Pierce wurde beauftragt, den tragischen Tod der Familie Hawkins auf dem abgelegenen Darkwater Island aufzuklären. Doch seine Untersuchen bringen ihn immer näher in den Einflussbereich des Großen Alten. Der Träumer, der in der versunkenen Stadt R’lyeh schläft, wird bald erwachen. Schon bald verschwimmt die Realität und Edward muss gegen den Wahnsinn ankämpfen.

„Call of Cthulhu“ erscheint für die PlayStation 4, Xbox One und für den PC.

[E3 2018] Call of Cthulhu – E3 Trailer

Quelle: Pressemitteilung

Close