GamescomPCPlayStation 4Xbox One

Life is Strange 2 – Zwei Brüder rücken in den Mittelpunkt der Geschichte

Seit die Entwickler von DONTNOD Entertainment die Ankündigung von „Life is Strange 2“ im vergangenen Juni vollzogen haben, hielten sie sich mit Details zu Geschichte des Spiels zurück. Auf der Gamescom 2018 enthüllten das Entwicklerteam und Publisher Square Enix nun das komplette Spiel.

„Life is Strange 2“ rückt die beiden Brüder Sean und Daniel in den Mittelpunkt der Geschichte. Die beiden mussten ihre Heimat in einem Vorort Seattles nach einem tragischen Vorfall, der ihr Leben für immer verändert, verlassen. Auf der Flucht vor der Polizei trifft der 16-jährige Sean eine schwierige Entscheidung – er nimmt seinen neun Jahre alten Bruder an die Hand und macht sich auf den Weg nach Puerto Lobos, Mexiko. Das Leben auf der Straße ist hart und die Brüder stellen sich einer Vielzahl an Herausforderungen, während sie sich mutig auf eine Reise wagen, die ihre brüderlichen Bande auf die Probe stellen wird.

Das Spiel erzählt eine komplett eigenständige Geschichte. So wird es mehrere neue Umgebungen geben, neue Charaktere und eine neue „Kraft“, wie Square Enix mitteilte. „Life is Strange 2“ wird insgesamt fünf Episoden umfassen. Die Veröffentlichung der ersten Episode erfolgt am 27. September 2018 für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Quelle: Pressemitteilung

Close