GamescomNewsPCPlayStation 4Xbox One

The Dark Pictures Anthology – Neue Sammlung von Horrorspielen angekündigt

Die Entwickler von Supermassive Games und Publisher Bandai Namco kündigten im Rahmen der Gamescom mit „The Dark Pictures Anthology“ eine Serie aus eigenständigen Horrorspielen an. Jedes Spiel wird eine neue Geschichte bieten – samt in einer neuen Umgebung und neuen Charakteren. Den Anfang mach das Spiel „Man of Medan“.

Bereits mit dem PlayStation 4 exklusiven Spiel „Until Dawn“ haben Supermassive Games gezeigt, dass sie im Horrorgenre sehr gut aufgehoben sind. Mit „Man of Medan“ startet das Entwicklerstudio im nächsten Jahr die Serie. Dort unternehmen vier junge Amerikaner einen Segeltörn mit dem Ziel, ein sagenumwobenes Schiffswrack aus dem Zweiten Weltkrieg zu finden. Im Laufe des Tages zieht ein Sturm auf und ihr Ausflug nimmt eine düstere Wendung.

Ihr schlüpft in „Man of Medan“ in die in die Rolle einer der fünf Protagonisten. Im Verlauf des Spiel endeckt ihr die Geheimnisse ihrer furchterregenden Situation aus deren jeweiligen Perspektive. Laut der aktuellen Pressemeldung sollen unterschiedliche Wege und verschiedene Enden auf die Spieler warten. Entscheidungen können über Leben und Tod der Protagonisten entscheiden.

„The Dark Pictures: Man Of Medan“ befindet sich derzeit für den PC, Xbox One und für die PlayStation 4 in der Entwicklung.

Quelle: Pressemitteilung

Close