NewsPCPlayStation 4Xbox One

Shadow of the Tomb Raider – Erster DLC „Die Schmiede“ erschienen

Seit gestern ist der erste von sieben geplanten DLCs für „Shadow of the Tomb Raider“ erhältlich. Der DLC trägt den Titel „Die Schmiede“ und ist als Teil des Season Pass und einzeln erhältlich. Der zweite DLC „Die Säule“ soll im Dezember erscheinen. Außerdem werden die Gräber “Hof des Todes” und “Tor von Xibalba” aus dem Hauptspiel in den Modi “Punkteangriff“ und “Zeitangriff“ spielbar sein. Bei “Hof des Todes” ist dies sofort möglich, “Tor von Xibalba” folgt am 27. November.

In “Die Schmiede” muss Lara sich der mit Lava überfluteten Schmiede der gefallenen Götter stellen und die Geheimnisse von Kuwaq Yaku enthüllen. Im Verlauf ihrer Reise kommt sie einem uralten Vermächtnis auf die Spur und überwindet eine lange in den Flammen verschollen geglaubte Gefahr. “Die Schmiede” bietet ein neues Herausforderungsgrab, das sowohl solo als auch im Koop für zwei Spieler verfügbar ist. Wer das Herausforderungsgrab abschließt, erhält als Belohnung die Grenadier-Fähigkeit, das Brocken-Outfit und die Waffe “Umbrage 3-80”.

In dem neuen Video gehen Square Enix, Eidos-Montréal und Crystal Dynamics auf die Entstehung und Idee hinter dem Koop-Modus von „Shadow of the Tomb Raider“ ein.

Shadow of the Tomb Raider – Co-op [PEGI]

Quelle: Pressemitteilung

Close