NewsPCPlayStation 4

God Eater 3 – Animiertes Intro und weitere Infos veröffentlicht

Nachdem Ende Oktober der Release-Termin von „God Eater 3“ bekannt gegeben wurde, veröffentlichte Bandai Namco Entertainment Europe jetzt weitere Informationen zur Story, Gameplay-Feature und das animierte Intro des Spiels, welches mit dem Lied „Stereo Future“, einem eigens von Kenta Matsukuma komponierten und von BiSH gesungenen Song, untermalt ist.

Nach der Zerstörung ihrer Heimat werden die Protagonisten aus „God Eater 3“ von der Crew eines Ash Crawlers mit dem Namen Chrysanthemum gerettet. Diese Ash Crawler dienen den „GOD EATER“-Helden als Hub und sind die einzige Lebensader für den Menschen in den postapokalyptischen Ashländern.

Des Weiteren wurde die neue Figur Phym enthüllt. Ein mysteriöses Mädchen, das ein Horn auf der Stirn trägt. Phym ist ein wichtiger Teil der Geschichte des Spiels. Die Begegnung mit ihr während einer Erkundungsmission wird das Leben der Protagonisten für immer verändern.

Das letzte Feature, das angekündigt wurde,ist der Spezialangriff Burst Arts. Dieser kann nur während des Burst-Modus ausgeführt werden. Der Spezialangriff verändert sich abhängig davon, ob man sich am Boden oder in der Luft befindet, sodass ein eigener, einzigartiger Spielstil entwickelt werden kann.

„God Eater 3“ erscheint am 8. Februar 2019 auf PlayStation 4 und PC.

God Eater 3 – PS4/PC – Opening Movie (Trailer)

Quelle: Pressemitteilung

Close