Street Fighter V: Arcade Edition – Kage betritt den Ring

Street Fighter V
Street Fighter V

Im Rahmen der Capcom Pro Tour in Las Vegas enthüllte „Street Fighter“-Executive Producer Yoshinori Ono einen neuen World Warrior für die „Street Fighter V: Arcade Edition“: Kage, die Verkörperung von “Satsui,” einem wütenden Geist, geboren aus der Machtbesessenheit der Menschheit. Ab heute ist Kage als erster neuer Charakter der neuen Saison für die „Street Fighter V: Arcade Edition“ zum Preis von 5,99 Euro (UVP) oder 100.000 Fight Money für PlayStation 4 und via Steam für PC erhältlich.

Kage, der Name bedeutet “Schatten”, ist die Fleisch gewordene Verkörperung des bösen Geistes “Satsui no Hado”, der theoretisch Ryu befallen und ihn in Evil Ryu verwandeln kann. „Street Fighter V“-Fans erinnern sich, wie Ryu in der Hauptstory gegen Necalli “Satsui no Hado” bezwang, und die Kontrolle über sein eigentliches Selbst wiedererlangte. “Satsui no Hado” ist nun zurück, und anstatt Ryus Körper zu übernehmen, erscheint der Geist nun in seiner eigenen Verkörperung.

Zudem ein neues Update für „SFV: Arcade Edition“ zum Download verfügbar, das Balancing-Änderungen für den Rest der 32 Charaktere mit sich bringt. Fünf dieser Charaktere – F.A.N.G, Vega, Chun-Li, Abigail, and M. Bison – erhalten brandneue Moves zur Erweiterung ihrer Spielstile.

Quelle: Pressemitteilung