Metro Exodus – Neuer Trailer liefert einen Überblick

Mit dem neusten Trailer verschaffen Publisher Deep Silver und Entwickler 4A Games einen Überblick davon, was euch in der Welt von „Metro Exodus“ erwarten wird.  Das Spiel ist ein story-basierter Survival-Horror First-Person-Shooter, der am 15. Februar für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird.

Das Spiel basiert auf der Metro-Roman-Serie aus der Feder von Dmitry Glukhovsky. Es ist das Jahr 2036 und es ist ein Vierteljahrhundert seit der nuklearen Vernichtung der Welt vergangen. Tausende Überlebende klammern sich in den Metro-Tunneln der Ruinen Moskaus an ihre Existenz. Sie haben sich gegen die vergiftete Umwelt behauptet, Mutanten bekämpft, paranormalen Horror überstanden und in den Flammen eines Bürgerkrieges gebrannt.

Als Spieler schlüpft man in die Rollen von Artjom, der eine Gruppe Spartaner Rangers auf ihrer Suche nach einem sicheren Lebensraum durch die Weiten des postapokalyptischen Russlands führt. Als Spieler sollen einen nicht-lineare Level und eine Story, die alle Jahreszeiten, von Frühling über Sommer und Herbst bis zum nuklearen Winter umspannt, erwarten.

Die Homepage von „Metro Exodus“ findet ihr hier: KLICK! Mehr über den postapokalyptischen First-Person-Shooter findet ihr auch bei uns (siehe hier).

Metro Exodus – Uncovered [DE]

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close