Cities: Skylines – Der „Parklife“-DLC ist jetzt auf Xbox One und PS4 erhältlich

Cities: Skylines
Cities: Skylines

Stetig bringen Paradox Interactive und Colossal Order DLCs der Städtebausimulation „Cities: Skylines“, die bereits für PC erhältlich sind, für die Xbox One und PlayStation 4 heraus. Jetzt hat es auch „Parklife“ geschafft und bietet den Spieler weitere Möglichkeiten ihre digitalen Städte zu gestalten und die Bewohner zu erfreuen.

„Parklife“ ist für 14,99 Euro (UVP) erhältlich und umfasst neue Erlebnis- und Städteparks, Naturschutzgebiete, Zoos sowie speziell gebaute Park- und Gartenanlagen. So können ungenutzte Gebiete mit neuen Inhalten gefüllt werden. Angefangen von Achterbahnen, Campingplätzen über Blumenbeete und Springbrunnen bis hin zu Flamingos.

Teil des DLCs ist auch das Park-Area-Tool. Damit lassen sich Grünanlagen nach Belieben auf unbebautem Land erstellen. Neue städtische Dienste, wie die Parkpflege, Sightseeing-Buslinie, Service-Gebäude, einzigartigen Erlebnisparks, Naturschutzgebiete, Städteparks und Zoos bescheren mehr Zufriedenheit sowie Effektivität und helfen beim Aufleveln des Parks.

Begleitet wird der DLC wieder mit einem kostenlosen Update, das für alle Spieler von „Cities: Skylines“ zum Download bereitsteht und ein neues Tourismus-Panel, Bäume für weniger Lärmbelastung, ein Kamera-Mode-Upgrade, neue Tourismusmodelle und vieles mehr integriert.

Des Weiteren gibt es das „Radio Pack 2“ zu kaufen. Für 7,99 Euro (UVP) gibt es die beiden neuen Radiosender „Country Road Radio“ und „All That Jazz“.

Weitere Informationen zum Spiel findet ihr auf der Homepage des Spiels (siehe hier) und hier bei uns: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung