Jurassic World Evolution – Neuer DLC „Fleischfresser-Dinosaurierpaket“

Jurassic World Evolution
Jurassic World Evolution

Das Team von Frontier Developments kündigte heute nicht nur den DLC „Fleischfresser-Dinosaurierpaket“ für „Jurassic World Evolution“ an, sondern veröffentlichte diesen direkt für Xbox One, PlayStation 4 und PC. Basierend auf Universal Picture’s und Amblin Entertainment’s Blockbuster-Franchise, werden in Kooperation mit Universal Games und Digital Platforms in „Jurassic World Evolution: Fleischfresser-Dinosaurierpaket“ drei neue Dinosaurier dem Spiel hinzugefügt.

Für 4,99 Euro (UVP) gibt es folgende drei Dinos:

  • Der Herrerasaurus ist ein gut angepasster Fleischfresser. Er besitzt einen schmalen Schädel und Sägezähne, mit denen er Fleisch zerreißen kann, sowie einen besonders flexiblen Unterkiefer, der es ihm erlaubt, sich schraubstockartig in seiner Beute festzubeißen.
  • Der Proceratosaurus ist ein schlanker Zweibeiner aus der mittleren Jurazeit und ein Vorfahr des mächtigen Tyrannosaurus Rex.
  • Der Acrocanthosaurus ist ein großer und muskulöser Dinosaurier aus der Kreidezeit. Studien seines Schädels und seines inneren Ohrs zeigen eine eher unübliche Haltung: Um seine Balance zu bewahren, senkte er beim Rennen seinen Kopf.

Gleichzeitig gibt es ein neues, kostenloses Update, welches den „Capture Mode“ hinzufügt. Damit können Spieler ihre Kamerasicht frei wählen und das in-game HUD verbergen, um die bestmöglichen Screenshots ihrer Dinosaurier aufzunehmen.

Quelle: Pressemitteilung