Ion Maiden – Namensänderung und ein Release-Termin

Ion Fury
Ion Fury

Entwickler Voidpoint veröffentlichte im Februar 2018 den Ego-Shooter „Ion Maiden“ über das „Early Access“-Programm via Steam und GOG.com. Das Spiel, das die klassische „Build-Engine“ nutzt, die bereits bei einigen Klassikern der 1990er Jahren eingesetzt wurde, wird schon in wenigen Wochen die Entwicklungsphase hinter sich lassen.

Wie die Publisher 3D Realms und 1C Entertainment mitteilten, wurde der Name von „Ion Maiden“ jedoch erst einmal geändert. Der Grund ist einfach: Es gab rechtliche Probleme mit der Heavy Metal Band „Iron Maiden“. Fortan wird der Shooter unter den Namen „Ion Fury“ vertrieben.

Die Version 1.0 von „Ion Fury“ wird am Donnerstag, den 15. August, für den PC erscheinen. Einen Termin für die Konsolen gibt es allerdings noch nicht.

ION FURY – PC RELEASE DATE TRAILER [ION MAIDEN]