NewsPlayStation 4Xbox One

Tropico 6 – Offizieller Release-Termin für Xbox One und PlayStation 4

Nachdem El Presidente im März den PC mit „Tropico 6“ versorgte, hat er seine Anhänger von Kalypso Media und Limbic Entertainment ununterbrochen an der Konsolen-Version arbeiten lassen. Die Entwicklung ist jetzt soweit fortgeschritten, dass der Release-Termin der Vollversion bekannt gegeben werden konnte. Die Veröffentlichung erfolgt am 27. September 2019 für PlayStation 4 und Xbox One.

Weiterhin steht eine „Spielvorschau“-Version (Xbox Game Preview-Version) für Xbox One zur Verfügung. Diese erschien Anfang Juni und bietet die Möglichkeit die Diktatoren-Simulation eine Stunde mit vollen Umfang kostenlos zu spielen. Erst vor kurzem wurde ein neues Update veröffentlicht, das den Zufallskartengenerator und eine Reihe von Verbesserungen enthält.

Das von Limbic Entertainment entwickelte „Tropico 6“ ist bereits auf PC (Steam/Kalypso Shop) erschienen. Zu dem Haupt-Features gehören unter anderem Insel. In der Aufbausimulation wird man sein Reich auf einer Inselgruppe aufbauen können, die unterschiedliche Gegebenheiten und Herausforderungen bieten. Für das gewisse Etwas kann El Presidente sein Reich mit Weltwundern und Denkmälern aus der ganzen Welt schmücken.

Zu den weiteren Features gehört ein umfangreicheres Transport- und Infrastruktursystem. Dazu gehören Brücken und Tunnel sowie Taxen, Busse und Seilbahnen. Auch das Forschungssystem wurde überarbeitet und legt den Fokus auf die politischen Aspekte.

Mehr über „Tropico 6“ findet ihr auf der Homepage des Spiels (siehe hier) und hier bei uns: KLICK!

Tropico 6 - Xbox Trailer (DE)

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"