Deliver us the Moon – Synchronsprecher der deutschen Sprachausgabe

Deliver us the Moon
Deliver us the Moon

Publisher Wired Productions und Entwickler KeokeN Interactive haben jetzt die Liste der Synchronsprecher für die deutsche Sprachausgabe von „Deliver us the Moon“ veröffentlicht. In der deutschen Fassung des Astronauten-Abenteuers leiht Erik ‚Gronkh‘ Range seine Stimme dem Hauptprotagonisten Rolf Robertson.

„Die deutschen Stimmen in Deliver Us The Moon klingen super – nur der Hauptdarsteller wirkt, als hätte man da irgendeinen Typen von YouTube aufgegabelt. Trotzdem gefällt mir, was ich bislang gehört und gesehen habe, ausgesprochen gut“, sagt Erik zur deutschen Sprachausgabe des Titels.

„Wir sind sehr glücklich, dass Erik unseren Voice-Cast für Deliver Us The Moon anführt. Seine Perfomance ist unglaublich und für uns eine tolle Möglichkeit, uns für den Support seiner Community zu bedanken. Durch ihren Einsatz war es uns möglich, Deliver Us The Moon zu realisieren“, so Koen Deetman, Gründer und CEO von Entwicklerstudio KeokeN Interactive. Gronkhs Community und Zuschauer waren maßgeblich am Erfolg der Kickstarter-Kampagne im Jahr 2016 beteiligt.

Alle Synchronsprecher im Überblick:

  • Rolf Robertsson – Erik ‚Gronkh‘ Range (Hauptprotagonist)
  • Sarah Baker – Jannika Jira (Hauptprotagonistin)
  • Isaac Johanson (und zusätzliche Stimmen) – Marcus Just
  • Claire Johanson – Eva Michaelis
  • William McArthur (und zusätzliche Stimmen) – Jens Wesemann
  • Rosa Laverde (und zusätzliche Stimmen) – Kathrin Spielvogel
  • WSA System – Deborah Mock
  • weitere Sprecher sind Nilz Bessel, Svenja Pages und Achim Buch.

Die Geschichte von „Deliver us the Moon“ spielt in einer nahen apokalyptischen Zukunft, in der die Ressourcen der Erde aufgebraucht wurden und die Menschheit die Hoffnung im All sucht. Nationen vereinen sich, um als World Space Agency die Energie-Krise zu bewältigen.

Die Lösung: Die Kolonisierung und Ausbeutung der Helium-3-Bestände des Mars, um die wachsende Erdbevölkerung am Leben zu halten. Nachdem plötzlich die Kommunikation mit der Mondbasis abbricht und somit auch die Energiequelle versiegt, wird nach Jahren der Dunkelheit versucht, erneut die Verbindung aufzubauen und die Hoffnung für die Menschheit aufrecht zu erhalten. Als Spieler schlüpft ihr in die Rolle des letzten irdischen Astronauten und begebt euch auf die Mission, die Hintergründe aufzudecken und die Menschheit zu retten.

Das Spiel wird am 10. Oktober für PC erscheinen. Die Homepage des Spiels findet ihr hier: KLICK! Hier findet ihr das Spiel auf Steam: KLICK!

Deliver Us The Moon Gameplay Trailer

Quelle: Pressemitteilung