NewsNintendo Switch

Saints Row IV: Re-Elected erscheint Ende März für Nintendo Switch

Die Nintendo Switch-Spieler unter euch dürfen bereits mit „Saints Row: The Third“ in die abgedrehte Welt der Serie eintauchen und jede Menge Chaos stiften. Bereits Ende März erscheint mit „Saints Row IV“ ein weiterer Teil für die Konsole aus dem Hause Nintendo, wie Deep Silver am heutigen Tage mitteilte.

In „Saints Row IV“ werdet ihr zum Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. Das Leben eines Präsidenten ist allerdings alles andere als langweilig. Vor allem, wenn das Alien-Imperium der Zin die gesamte Welt versklaven will. Dennoch haben sie nicht mit den Saints gerechnet, die es Faustdick hinter den Ohren haben – und schräge Waffen.

„Saints Row IV: Re-Elected“ umfasst alle 25 zusätzlichen Erweiterungen. Wie Deep Silver weiter mitteilte, erhalten die Vorbesteller bei ausgewählten Händlern als Bonus ein Presidential Pin Badge-Set. Welche Händler das sind, sagte das Unternehmen nicht.

Das Spiel erscheint am 27. März 2020.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"