NewsPlayStation 4Xbox One

Stellaris: Console Edition – Feature-Video zum kommenden Update 2.2

Am 12. Mai 2020 startet Paradox Interactive nicht nur den zweiten Erweiterungspass für „Stellaris: Console Edition“, sondern wird auch das Update 2.2 veröffentlichen. Mit diesem Update werden neue Mechaniken verfügbar sein, die das Planetenmanagement, die wirtschaftlichen Möglichkeiten, die Handelswege und vieles mehr überarbeiten und verbessern.

Da das Update einen Großteil der Spielsysteme ändert, bedeutet dies leider auch, dass ältere Speicherstände nicht mit der neuen Version kompatibel sein werden. Die Errungenschaften und benutzerdefinierten Reiche der Spieler bleiben dabei erhalten. Lediglich die laufenden Spielstände gehen verloren, sobald dieses Update für Xbox One oder PlayStation 4 heruntergeladen wird. Die gespeicherten Spielstände sind nach dem Update weiterhin im Ladebildschirm sichtbar, funktionieren aber nicht mehr.

Die Homepage der Console Edition des Sci-Fi-Grand-Strategy-Game findet ihr hier: KLICK! Weitere Informationen über „Stellaris“ und dem zweiten Erweiterungspass der „Console Edition“ findet ihr auch hier bei uns: KLICK!

Stellaris: Console Edition - Update 2.2 Feature Breakdown

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close