NewsPCPlayStation 4Xbox One

Raven’s Cry – Neuer Entwickler, neue Screenshots

Das Action-Adventure Raven’s Cry wurde erstmals im Jahre 2011 angekündigt und musste schon des Öfteren verschoben werden. Die Publisher TopWare Interactive heute bekannt gab, trennte man sich von den finnischen Entwicklern Octane Games und gab das Projekt den Entwicklern von Reality Pump, den Machern der Serien „Earth21XX“ und „Two Worlds“.

Das Spiel wird nun einer kompletten Neuausrichtung unterzogen. Im Kern allerdings, soll der Titel erhalten bleiben. Die polnischen Entwickler überholen Raven’s Cry nun. Auch einige Features, wie die Umstellung auf eine offene Spielwelt, die von der Community im Lauf der Entwicklung angefragt wurden, werden nun ihren Weg ins Spiel finden.

Raven’s Cry erzählt die finstere Geschichte von Christopher, der auf seiner verzweifelten Suche nach Seelenfrieden und Rache jegliche moralischen Grenzen überschreitet. In der Karibikwelt trefft ihr dabei auf unzählige Charaktere, die alle ihre eigene Hintergrundgeschichte in das Spielgeschehen miteinfließen lassen. Seegefechte, Schatzsuchen, Nebenaufgaben und ein Wirtschaftssystem stehen ebenfalls im Spiel zur Verfügung.

Alexandra Constandache, CEO bei der TopWare Interactive AG betont:

„Raven’s Cry und die Idee hinter der Geschichte unseres Hauptcharakters hat uns von Anfang an gefesselt. Leider konnten wir das Projekt nicht wie ursprünglich geplant zu Ende bringen und haben uns deshalb entschieden, mit Reality Pump ein erfahrenes Team in das Projekt mit einzubringen, damit wir Raven’s Cry zu dem Spiel machen können, das uns vorschwebt. Gerade die Erfahrungen, die das Team bei der Entwicklung der Two Worlds Spiele sammeln konnte, erweisen sich als äußerst vorteilhaft für das Projekt. Wir sind uns sicher, dass wir mit Raven’s Cry, so wie es sich jetzt entwickelt, ein starkes Spiel und tolle Unterhaltung schaffen. Das positive Feedback, das wir auf der gamescom zum Spiel erhalten haben, bestätigt uns in unserer Entscheidung und wir alle freuen uns auf die kommenden Monate, die wir mit Raven’s Cry verbringen werden.“

Wann Raven’s Cry erscheinen wird, ist nicht bekannt. Allerdings erscheint das Action-Adventure für den PC und die Konsolen der nächsten Generation.

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close