News

Dragon Age: Inquisition – Offene Beta des Dragon Age Keep-Tools gestartet

BioWare und EA starteten jetzt die offene Beta von Dragon Age Keep. Dies ist ein Online-Tool, das es ermöglichen soll, die vergangene und gegenwärtige Welt der Dragon Age-Helden zu ergründen sowie den Ausgang von Schlüsselereignissen festzulegen und somit eine eigene Dragon Age-Geschichte zu erschaffen. Ein Bildteppich liefert zusätzlich einen Überblick über die Entscheidungen.

Spieler erhalten die Möglichkeit, die Geschehnisse in den Monaten vor jener Katastrophe selbst zu gestalten, mit der die Ereignisse in Dragon Age: Inquisition beginnen. Dies fängt mit der Formung der Welt Thedas und ihrer denkwürdigen und bedeutenden Persönlichkeiten an und reicht bis zur individuellen Festlegung der Helden des Abenteuers. Sie werden ihre Geschichten außerdem mit ihren Freunden teilen und ihre Entwicklungen in den einzelnen Titeln der Spielereihe miteinander vergleichen können.

„Die gigantische Geschichte von Dragon Age ist voller fantastischer Charaktere, wunderschöner und auch unwirtlicher Schauplätze sowie unglaublicher Ereignisse, die die Welt geformt haben, wie sie die Spieler in Dragon Age: Inquisition erleben werden“, sagt Aaryn Flynn, General Manager von BioWare Edmonton und Montreal. „Die Dragon Age Keep bietet sowohl neuen Spielern der Reihe als auch denjenigen, die frühere Titel gespielt haben, die Möglichkeit, Schlüsselmomente in der Geschichte festzulegen, um ab dem 20. November ihr ganz individuelles Erlebnis zu genießen.“

Ab sofort kann man über www.dragonagekeep.com auf das Tool zugreifen. Dafür wird ein Origin-Konto benötigt.

Quelle: Pressemitteilung

Close