NewsPCPlayStation 4Xbox One

Wasteland 2: Director’s Cut – Release-Termin bekannt

Die eigentlich als „Game of the Year Edition“ angekündigte überarbeitete Version von Wasteland 2 erscheint am 16. Oktober digital und als Box-Version für Xbox One und PlayStation 4 im Handel. Besitzer der PC-Version von Wasteland 2 erhalten den „Director’s Cut“ kostenlos als Update.

Neben der Risen 3-Version für die PlayStation 4 bietet Deep Silver auch Wasteland 2: Director’s Cut auf ihrem Gamescom Stand in Halle 9 zum Anspielen bereit.

Wasteland 2: Director’s Cut gibt der im letzten Jahr erschienenen PC-Fassung eine komplette visuelle Überholung: verbesserte Beleuchtung, schönere Texturen und Umgebungen sowie neue Charakter-Modelle. Der Großteil der gesprochenen Passagen und NPCs haben neue Sprachausgaben erhalten. Die Director’s Cut-Version bietet zudem optimierte Kämpfe, besseres Balancing, verschönerte Cutscenes sowie neue „Precision Strike”- und „Perk&Traits”- Systeme. Zusätzlich dazu wurden das User-Interface sowie die Steuerung für Konsolen optimiert.

Wasteland 2: Director's Cut E3 2015 Trailer

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close