Minit – Das sechzig Sekunden Abenteuer

Der Publisher Devolver Digital hat heute „Minit“ angekündigt, ein Lo-Fi-Abenteuer von Kitty Calis, Jan Willem Nijman, Jukio Kallio & Dominik Johann. Minit wird bereits am Wochenende auf der PAX South (27. bis 29. Januar) spielbar sein und erscheint 2017 für PC. Eine Konsolen-Version von „Minit“ wurde auch angekündigt – halbwegs. So ganz sicher ist sich der Publisher allerdings nicht. Zwar wäre es möglich, aber dann irgendwie doch nicht. Wir gehen nun davon aus, dass „Minit“ auch für die Konsolen erscheinen wird. Für welche Konsolen genau, wissen wir nicht.

„Minit“ ist ein kleines, eigenartiges Abenteuer. Eure Reise startet jedes Mal in eurer kleinen Wohnung. Die Sache hat allerdings einen kleinen Haken: Ein Tag im Spiel endet genau nach sechzig Sekunden. Das bedeutet, ihr wacht wieder in eurer Wohnung auf und müsst erneut die Reise antreten. Diese schwere Aufgabe dient einzig und allein dazu einen Fluch zu brechen, der eben dieses Ereignis auslöst. Während eurer kleinen Reise trefft ihr auf ungewöhnliche Menschen, denen ihr helfen müsst. Zudem stellen sich gefährliche Widersacher in eurem Weg.

Einen Einblick in „Minit“ erhaltet ihr mit einem frisch veröffentlichten Gameplay-Trailer. Die Laufzeit des Videos beträgt genau sechzig Sekunden – wie soll es auch anders sein.

Quelle: Pressemitteilung

Schau es dir an

Troll and I

Troll and I – Launch-Trailer des mythischen Adventures

Heute erscheint „Troll and I“ aus dem Hause Spiral House und Maximum Games. Das Action-Adventure …