The Surge
The Surge

The Surge erreicht den Goldstatus, PS4 Pro-Update

Das Sci-Fi-RPG „The Surge“ des Entwicklers Deck 13 hat das endgültige Entwicklungsstadium erreicht, wie Publisher Focus Home Interactive mitteilte. Die Entwicklung des Spieles ist damit abgeschlossen. Am 16. Mai wird das Spiel den Handel und die digitalen Stores erreichen. Die Vorbestellungen für „The Surge“ werden ab sofort entgegen genommen.

„The Surge“ versetzt euch in einer von Krieg und Klimawandel verheerten Welt. Mit einem Exo-Rig und kybernetischen Implantaten ausgerüstet müsst ihr eure übermenschlichen Kräfte einsetzen, um in der Zentrale von CREO zu überleben, einem Megakonzern, der ursprünglich die Welt retten wollte. Vorbesteller können drei digitale Boni abgreifen. So erhaltet diese ein besonderes Exo-Rig, einen physischen Schadensbonus und ein Implantat, um Geheimnisse zu finden.

Des Weiteren teilte Focus Home Interactive mit, dass „The Surge“ auf der PS4 Pro mit einer dynamischen 4K-Auflösung laufen wird. Je nach Auslastung der Konsole wird die Auflösung verringert. Diese Option ist auf 30fps begrenzt. Alternativ können die Pro-Besitzer „The Surge“ in 1080p und 60fps genießen. Dieses Update wird direkt am Tag der Veröffentlichung des Spieles erscheinen. Ein weiteres Update wird nach dem Release bereitgestellt. Dieses bringt die HDR-Funktion für die PS4 Pro mit sich.

„The Surge“ erscheint für PC, Xbox One und PS4.

Quelle: Pressemitteilung

Schau es dir an

Watch Dogs 2

Watch Dogs 2 – Video zeigt mehr von dem Addon „Keine Kompromisse“

Mit „Keine Kompromisse“ veröffentlichte Ubisoft vor kurzem die dritte Erweiterung zu „Watch Dogs 2“ auf …