Mittelerde: Schatten des Krieges
Mittelerde: Schatten des Krieges

Mittelerde: Schatten des Krieges – Erzfeinde können in den neuen Teil übertragen werden

Mit „Nemesis Forge“ erhält „Mittelerde: Mordors Schatten“ ein neues Update, das euch ermöglicht, eure Erzfeinde sowie Gefolgsmänner mit nach „Mittelerde: Schatten des Krieges“ zu bringen. Dies teilte Warner Bros. Interactive Entertainment am heutigen Tage mit. So dürft ihr eure Widersacher auch in den kommenden Teil erneut gegenübertreten. Euer treuer Gefolgsmann wird euch beim Kampf und der Verteidigung gegen Saurons Streitkräfte unterstützen. „Nemesis Forge“ ist ab sofort für Mittelerde: Mordors Schatten auf Xbox One, PlayStation 4 und Steam erhältlich.

Für Neulinge, die ihren eigenen einzigartigen Erzfeind erschaffen möchten, ist „Mittelerde: Mordors Schatten“ ab heute 17:00 Uhr bis zum 09. Juli kostenlos zum Ausprobieren auf Xbox One und Steam erhältlich. Zusätzlich können Spieler „Mittelerde: Mordors Schatten“ für Xbox One, PlayStation 4 und Steam mit einem Rabatt von 80 % auf den regulären Preis kaufen.

Die Übersicht:

•    Xbox One: Sonderangebot ab heute bis zum 17. Juli
•    PlayStation 4: Sonderangebot ab heute bis zum 19. Juli
•    Steam: Sonderangebot ab heute bis zum 10. Juli

Ein neuer Trailer gewährt euch Einblicke in „Nemesis Forge“.

Quelle: Pressemitteilung

Schau es dir an

Star Wars: Battlefront 2

Star Wars: Battlefront 2 –  Sternenjäger-Angriff Gameplay-Trailer

Am Wochenende präsentierten EA, DICE, Motive und Criterion einen neuen Trailer von „Star Wars: Battlefront 2“. …