Hearthstone
Hearthstone

Hearthstone – Neue Erweiterung Ritter des Frostthrons kommt im Herbst

Blizzard kündigte jetzt offiziell die neuste Erweiterung für ihr Kartenspiel „Hearthstone“ an. Mit „Ritter des Frostthrons“ werden 135 neue Karten ihr weg in das Spiel finden und Spieler eine Reise nach Nordend antreten. Dort stellen sie sich dem Lichkönig und als Todesritter wiedererweckt werden. In ihrer neuen Gestalt können sie über außerweltliche Mächte gebieten und das Leben ihrer Gegner stehlen. Schlussendlich werden sie die Eiskronenzitadelle erklimmen und sich 135 eisige neue Karten sichern.

In „Ritter des Frostthrons“ erstürmen Spieler auf der Suche nach verbotener Runenmagie die Eiskronenzitadelle, die gefrorene Festung des Lichkönigs. Gerüchten zufolge sucht der Lichkönig nach Champions, die er mit der eisigen Essenz des Untodes durchdringen kann: Spieler gewinnen seine Gunst in Form von neun neuen, legendären Heldenkarten, die beim Ausspielen die Helden von „Hearthstone“ in furchteinflößende Todesritter verwandeln und ihnen eine frostige Rüstung und modifizierte Fähigkeiten gewähren. Der Lichkönig verleiht Spielern außerdem eine neue Macht aus der Unterwelt: „Lebensentzug“ ist ein eisiges neues Schlüsselwort, das Spieler für den verursachten Schaden heilt.

Wer nicht nur den Befehlen des Lichkönigs gehorchen will, kann ihn in einer Reihe kostenloser Missionen herausfordern, die allen Spielern von „Ritter des Frostthrons“ zur Verfügung stehen. Die Prologmission führt die Spieler in die Eiskronenzitadelle und danach in ihre beiden Flügel, in denen sie gegen Kultbosse wie Professor Seuchenmord und Sindragosa kämpfen, bevor sie in einem finalen Schlagabtausch dem Lichkönig persönlich die Stirn bieten. Nach Abschluss der Prologmission erhalten Spieler eine zufällige, legendäre Heldenkarte, die einen ihrer Helden in einen Todesritter verwandelt.

„Ritter des Frostthrons“ erscheint für Windows- und Mac-PCs, Windows-, iOS- und Android-Tablets sowie Smartphones. Die entsprechenden Kartenpackungen können in „Hearthstone“ im Arenamodus gewonnen und mit Gold oder Echtgeld zum selben Preis wie andere Kartenpackungen in „Hearthstone“ gekauft werden.

Spieler, die auf eine Audienz beim Lichkönig warten, können ab heute bis zur Veröffentlichung der Erweiterung ein Sparpaket mit 50 Kartenpackungen von „Ritter des Frostthrons“ im Vorverkauf erwerben. Das Paket ist einmal pro Account zu einem einmaligen Preis von 49,99 Euro (PC/Mac/Android) bzw. 54,99 € (iOS) erhältlich. Wer dieses Angebot in Anspruch nimmt, erhält einen einzigartigen Kartenrücken vom Herrn der Geißel höchstpersönlich.

Quelle: Pressemitteilung

Schau es dir an

Warhammer 40,000: Inquisitor - Martyr

Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr – Alpha 2.0 und neuer Trailer

NeocoreGames, die Fans von langen Namen und Entwickler von „Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr“, kündigten …