South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe
South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe

South Park: Die Rektakuläre Zerreißprobe – Systemvoraussetzungen bekannt gegeben

In rund zwei Monaten erscheint nach längerer Wartezeit „South Park: Die Rektakuläre Zerreißprobe“. Am 17. Oktober beginnt der Kampf gegen das Böse. Eric Cartman gründet mit „The Coon & Friends“ eine Gruppe von Superhelden. Als „Der Neue“ werdet ihr Mitglied in dieser Gruppe, um das Verbrechen in der Stadt zu bekämpfen. Ihr könnt euren eigenen Superhelden kreieren und im Laufe des Spieles neue Kostüme für den Helden freispielen.

Das Spiel wird gleichzeitig für PS4, Xbox One und PC erscheinen. Während die Konsolen-Spieler keine Systemvoraussetzungen beachten müssen, sollten die PC-Spieler einen Blick auf die frisch veröffentlichten Anforderungen werfen. Ubisoft nennt zwei Beispiele für eine Auflösung von 1280×720 Pixeln sowie 1920×1080 Pixeln

Systemanforderungen für die PC-Version

Minimum 720p / 60fps (niedrige Einstellung) Empfohlen 1080p / 60fps (hohe Einstellung)
CPU Intel Core i5-2400S | AMD FX-4320 oder vergleichbar Intel Core i5-4690K | AMD FX-8350 oder vergleichbar
GPU NVIDIA GeForce GTX 560Ti / GTX 650 / GTX 750 / GTX 950 / GTX 1050
AMD Radeon HD 7850 / R9 270 / R9 370 / RX 460
NVIDIA GeForce GTX 670 / GTX 750ti / GTX 960 / GTX 1060
AMD Radeon R9 280X / R9 380 / RX 470
VRAM 2 GB oder mehr | Shader Model 5.0 4 GB oder mehr | Shader Model 5.0
RAM 6 Gigabyte 8 Gigabyte
Auflösung 720p 1080p
Voreinstellung Niedrig Hoch
Betriebssystem (64-bit) Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 (nur 64-bit Versionen) Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 (nur 64-bit Versionen)

Quelle: Ubisoft

Schau es dir an

Kingdom Come: Deliverance

Kingdom Come: Deliverance – Ein neuer Story-Trailer zum RPG veröffentlicht

Warhorse Studios und Deep Silver veröffentlichten heute einen neuen Story-Trailer zu „Kingdom Come: Deliverance“. Das …