NewsPCPlayStation 4Xbox One

Dungeons 3 – Das Ultimative Böse informiert über das Spiel

In einem ungefähr 3-Minuten langem Video zu „Dungeons 3“ haben Kalypso Media und die Entwickler von Realmforge Studios jetzt das Ultimative Böse zu Wort kommen lassen.  Er/Sie/Es informiert uns als zukünftige Dungeon Keeper über die Features und Neuerungen des neusten Teils der Serie.

Unter anderem haben die im München angesiedelten Entwickler die Spielmechaniken sowie die Steuerung verbessert. Hinzu gibt es wieder den bekannten Dungeon-Humor, monströse Karten und viele üble Kreaturen, die bei euch einziehen wollen.

Interessierte Dungeon Lords, die das Spiel auf Steam vorbestellen, bekommen Zugang zu einer Beta und darüber hinaus einen Rabatt von 15%, den digitalen Soundtrack und Thronsaal-Skin in Horde-Optik. „Dungeons 3“ wird am 13. Oktober die Licht der Oberwelt erblicken und die Xbox One, PlayStation 4 sowie den PC, Mac und Linux dem Bösen unterwerfen.

Quelle: Pressemitteilung

Close