NewsNintendo Switch

Layers of Fear erscheint als Legacy-Edition für die Nintendo Switch

Die Entwickler von Blooper Team und Publisher Aspyr kündigten an, dass das Horrorspiel „Layers of Fear“ für die Nintendo Switch erscheinen wird. Die Macher veröffentlichen das Hauptspiel und die Erweiterung „Inheritance“ in digitaler Form. Einen genauen Termin konnten die Unternehmen allerdings noch nicht nennen. Dafür gibt es aber einen ersten Trailer, den ihr unter diesen Zeilen begutachten könnt. „Layers of Fear: Legacy“ unterstützt die HD Rumble-Funktion, den Touchscreen und die Motion-Controller der Nintendo Switch.

„Layers of Fear“ dreht sich um einen verrückten Maler, der versucht sein Meisterwerk zu schaffen. Während des Spielens wird man die dunkle Vergangenheit des Malers aufdecken und immer wieder persönliche Kreationen von ihm finden. Der Titel spielt in einem sich stätig verändernden viktorianischen Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert. Schon eine kleine Kamerabewegung kann zu Änderungen der Umgebung führen. Nur durch Erkundung der Umgebung können die Geheimnisse um die düstere und tragische Vergangenheit des Malers gelüftet werden.

Quelle: Pressemitteilung

Close