NewsPCPlayStation 4Xbox One

Resident Evil 7 – „Not a Hero“ und „End of Zoe“ zeigen sich in einem neuen Video

Capcom veröffentlichte heute ein neues Video zu „Resident Evil 7“. Dieses gewährt euch einen weiteren Blick in den kommenden DLC „Not a Hero“, der Chris Redfield in den Mittelpunkt der Geschichte rückt. „Not a Hero“ soll einige offene Fragen beantworten, auf denen ihr im Hauptspiel gestoßen seid bzw. stoßen werdet.

Der kostenlose Inhalt wird am 12. Dezember 2017 erscheinen.Am selben Tag veröffentlicht Capcom auch die „Gold Edition“ zu „Resident Evil 7“, die neben dem Hauptspiel den Season Pass enthält. Zudem erscheint der kostenpflichtige DLC „End of Zoe“. Besitzer des Season Pass bzw. der „Gold Edition“ erhalten diesen Inhalt kostenfrei. Für alle anderen Spieler werden 14,99 Euro fällig.

Auch „End of Zoe“ wird in dem neuen Video gezeigt. Der DLC behandelt das Schicksal von Zoe Baker. An dieser Stelle gibt es jedoch eine Spoiler-Warnung. Wer „Resident Evil 7“ noch spielen möchte, der sollte das Video am besten überspringen. Es zeigt einige wichtige Ereignisse, die ihr im Hauptspiel erlebt.

Quelle: Pressemitteilung

Close