NewsPC

SEUM: Speedrunners from Hell – Trailer zum Release des „The Drunk Side Of The Moon“ DLCs

Für 4,94 Euro gibt es ab sofort neue Inhalte für den Heavy Metal Platformer „SEUM: Speedrunners from Hell“ auf Steam. Der DLC „The Drunk Side Of The Moon“ bietet drei neue Power-Ups und 33 neue Level in einem Weltraum-Setting. Der DLC ist noch bis zum 27. Oktober mit einem Rabatt von 17% auf Steam zu haben. Danach steigt der Preis wieder auf 5,99 Euro. Das Hauptspiel ist um 66,6% reduziert. So gibt es das Hautspiel und den DLC aktuell für knapp 10 Euro.

Des Weiteren bekommt der Speedrun-Modus spielverändernde Elemente, die dem Spieler per Power-Up-Auswahl bei Spielbeginn ein komplett neues Spielerlebnis bescheren – und dies gilt sogar bei sämtlichen bisherigen Levels des Haupspiels. Dies erlaubt dir, auch die alten Levels noch einmal komplett neu zu erleben und mit neuen Strategien anzugehen. Zudem gibt es neue Musik von Jitz und diverse Geheimnisse Easter Eggs zu entdecken.

Hinzu unterschützt der Level-Editor, wo man eigene Maps erstellen kann, die neuen Power-Ups in vollem Umfang – hier die Details:

  • Roar: Anvisieren und Abheben – eine superschnelle Möglichkeit, um durch die Levels zu fliegen. Fühlt sich an, als würde man einen Heiland lenken – auf Steroiden…
  • Rocket: Jetzt kannst du Rocket Jumps ausführen und das macht viel Spaß! Doch die Entwickler sind noch einen Schritt weitergegangen: Es ist tatsächlich möglich, auf einer Rakete zu reiten! Das ist dir immer noch zu langsam? Kein Problem – verpass‘ der Rakete einfach noch einen Schuss mit deinen Feuerbällen für einen Extra-Boost!
  • Schattenwelt: Erkunde speziell angefertigte Levels aus zwei unterschiedlichen Blickwinkeln: Der Welt des Lichts und der Welt der Schatten.

Hier findet ihr „SEUM: Speedrunners from Hell“ von Entwickler Pine Studio und Headup Games auf Steam: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Close