NewsNintendo Switch

Xenoblade Chronicles 2 – Season Pass und neues Gameplay

Am 01. Dezember erscheint das Rollenspiel „Xenoblade Chronicles 2“ für die Nintendo Switch. In einer speziellen Nintendo Direct-Ausgabe stellte Nintendo das kommende Spiel heute vor. So gab es neue Einblicke in die Welt, die Charaktere und das Kampfsystem. Die komplette Direct-Ausgabe haben wir unter diesen Zeilen eingebunden.

In den Mittelpunkt der Geschichte von „Xenoblade Chronicles 2“ rücken die Charaktere Rex und Pyra. Pyra ist eine sogenannte „Klinge“. Eine künstliche Lebensformen, die sich mit Meistern verbünden, um ihnen im Kampf ihre Waffen und ihre Fähigkeiten zu leihen. Sie können zum Beispiel die Zahl hilfreicher Objekte erhöhen, die es zu finden gibt, neue, noch unerforschte Pfade entdecken oder sich mit anderen Spezialeffekten nützlich machen. An der Seite der Klinge, für die sie sich entschieden haben, können die Spieler zum Beispiel den Meister schützen, seine Attacken verstärken und vieles mehr. Die Fähigkeiten unterscheiden sich von Klinge zu Klinge.

 

Expansion Pass und Cross-Promotion mit „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“

Die Veröffentlichung von „Xenoblade Chronicles 2“ wird mit einem Season-Pass begleitet. Die Download-Inhalte sollen zwischen dem ersten Verkaufstag und Herbst 2018 erscheinen. So umfasst der Season-Pass zusätzliche Quests und nützlichen Items sowie einen Kampfmodus mit besonders starken Gegnern. Auch eine komplett neue Nebenhandlung soll den Weg in „Xenoblade Chronicles 2“ finden.

Zudem gibt es eine Cross-Promotion mit „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“. Ab 09. November steht ein kostenloses Update sowohl für die Nintendo Switch- als auch für die Wii U-Version von „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ bereit. So wird eine neue Quest für Link bereitstehen, die euch beim Abschluss das Kostüm des Helden Rex aus „Xenoblade Chronicles 2“ gewährt.

Quelle: Pressemitteilung

Close