NewsPC

Nioh: Complete Edition – Ein dämonischer Trailer zum Release der PC-Version

Ab sofort dürfen die PC-Spieler in die Welt des Action-RPGs „Nioh“ eintauchen. Team Ninja und Koei Tecmo Games veröffentlichten am heutigen Tage die „Complete Edition“ via Steam. Gleichzeitig präsentieren euch die beiden Unternehmen den obligatorischen Launch-Trailer, den ihr unter diesen Zeilen sehen könnt.

In den Mittelpunkt der Geschichte von „Nioh“ rückt der Schwertkämpfer William, der durch das vom Krieg zertütete Japan streift. Das Land wird von einer Finsternis heimgesucht, die über die gewöhnlichen Schrecken des Kriegs hinausgeht. Die sogenannten Yokai lauern in der Dunkelheit. Dämonen, die ihre Opfer aus dem Hinterhalt angreifen. Auch andere Samurai stellen sich William in den Weg.

Die PC-Version von „Nioh“ enthält das komplette Spiel sowie die drei Erweiterungen mit zusätzlichen Storykapiteln: „Drache des Nordens“, „Unbeugsame Ehre“ und „Ende des Blutvergießens“.

  • Drache des Nordens
    Diese Erweiterung führt euch in die Region Tohoku, wo der „einäugige Drache“ Date Masamune heimlich Geistersteine sammelt.
  • Unbeugsame Ehre
    Kämpft euch durch den Winterfeldzug der Belagerung von Osaka und verfolge die Geschichte von Sanada Yukimura, einem der größten japanischen Generäle aus der Sengoku-Zeit.
  • Ende des Blutvergießens
    Schließt euch dem Sommerfeldzug der Belagerung von Osaka, während sich die Sengoku-Zeit in diesem letzten Kapitel von Williams Geschichte ihrem Ende zuneigt.

Quelle: Koei Tecmo

Close