NewsPCPlayStation 4Xbox One

Kingdom Come: Deliverance – Gameplay-Video veröffentlicht

Kurz vor den Feiertagen präsentiert uns Warhorse Studios ein neues Gameplay-Video von „Kingdom Come: Deliverance“. In den knapp 17-minütigen wird bekommen wir einen Rundumblick von dem auf Realismus ausgelegten Rollenspiel. Man sieht mehr von der Welt, dem Kampfsystem, Interface und Quests.

Wie schon bei anderen Video gezeigt wurde, kann man die Quests auf unterschiedliche Weise versuchen zu erledigen. In diesem Video soll ein Banditenlager ausgekundschaftet werden. Spieler können entweder mit schwingenden Waffen einmarschieren, versuchen ungesehen einzudringen oder sich Tarnen. Letzteres wird im Video versucht. Je nachdem wie man die Quest erledigt oder auch scheitert, soll entsprechende Auswirkungen haben.

In „Kingdom Come: Deliverance“ schlüpft ihr in die Rolle von Henry, dem Sohn eines Waffenschmieds, dessen Leben aus den Fugen gehoben wird, als seine Heimatstadt im Auftrag von König Sigismund von Söldnern überfallen wird. Es spielt im 15. Jahrhundert und soll historisch akkurat sein. Gespielt wird aus der First-Person-Perspektive.

Das Mittelalter-RPG wird am 13. Februar 2018 zusammen von Warhorse Studios und Deep Silver für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht.

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close